SVG Lüneburg hat Dauerkartenvorverkauf gestartet

R_LU News Region

Bundesliga live: Jetzt Tickets für die Gellersenhalle sichern!

Die wohl heißeste Ware in Lüneburg: Tickets für die Heimspiele der SVG Lüneburg!

Seid dabei, wenn bis zu 1000 HünenFans die Gellersenhölle zur stimmungsvollsten Sporthalle Norddeutschlands machen. Sichert Euch jetzt die besten Plätze!

Und wer bisher seine Dauerkarte noch nicht reserviert hat, sollte jetzt tätig werden. Auf der Homepage www.svg-lueneburg.de gibt es dafür ein Formular - mit den Preisen - zum Herunterladen und weiter-mailen an die SVG.

Weitere Infos über svg-lueneburg.de

11.08.2019 16:49

Aktion zum SuperCup 2019 in Hannover geplant!

R_LU News Region

Gemeinsame STERNFAHRT zum comdirect-Supercup 2019 nach Hannover

11.08.2019 16:38

Die SVG Lüneburg steht im Halbfinale – Ticketverkauf ist gestartet

R_LU News Region

 

Liebe Volleyballfreunde,

das erste Heimspiel der Serie „best of 5“ im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft folgt fürdie SVG Lüneburg am kommenden Sonnabend, 13. April um 20:00 Uhr , in der CU Arena Hamburg-Neugraben. Tickets gibt es ab sofort online bei Ticketmaster sowie auf der SVG-Geschäftsstelle.

Seid dabei, wenn uns wieder ein großer Coup in der CU Arena gelingen sollte. Wir brauchen Eure Unterstützung

Eure

SVG Lüneburg

08.04.2019 15:11

Volley Days 2019 / SVG Lüneburg / 09.08.-12.08.2019

R_LU News Jugend

Liebe Trainerkolleginnen und Trainerkollegen, liebe Volleyballer/innen,

anbei findet ihr das Plakat / den Flyer für die Neuauflage der Volley Days in diesem Jahr.

Bitte leitet den Flyer innerhalb eurer Jugendgruppen und an alle möglichen Interessenten weiter.

18.03.2019 07:05

... so sehen Sieger aus! U14w fährt zur DM

R_LU News Jugend

"Unfassbar!", "Nicht zu glauben...", "Sensationell!" ... so etwa lauteten die ersten Reaktionen auf den völlig unerwarteten Sieg der U14-Mädchen bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften im emsländischen Lathen. Zu groß war in den vergangenen Jahren die Dominanz der Mannschaften aus dem Bezirk Weser-Ems.

18.03.2019 06:52

Trainieren mit den Profis – Volleyball-Bundesligist SVG Lüneburg in der Herderschule

R_LU News Jugend

Im November startete der Wettbewerb, den die SVG Lüneburg in dieser Saison landkreisweit für alle weiterführenden Schulen erstmals ausgeschrieben hatte. Zu gewinnen gab es eine Trainingseinheit mit dem Volleyball-Bundesliga-Team der SVG Lüneburg. Am Ende des Bewerbungszeitraumes stand fest: Gewinner ist die Klasse 9F2 des Gymnasiums Herderschule in Lüneburg. Mit einem tollen Video, welches vor allem von Talea und Muriel gedreht und geschnitten wurde, überzeugten die Schülerinnen und Schüler die Jury um den SVG-Vorsitzenden Andreas Bahlburg, SVG-Bundesliga-Trainer Stefan Hübner und den Koordinator für Schul-AGs und –Projekte bei der SVG Lüneburg, Christoph Schimansky, davon, dass sie bereits viele Sportarten hervorragend beherrschen, beim Volleyball aber noch ein wenig professionelle Unterstützung gebrauchen können.

15.02.2019 13:26

Volleyball-Bundesliga: SVG Lüneburg vs Bühl

R_LU News Spielbetrieb

12.02.2019 17:11

SVG Lüneburg steht sensationell im Pokal-Halbfinale

R_LU News Region

Grandioses 3:1 in Frankfurt und als Lohn ein Heimspiel gegen Berlin

Von Frankfurt nach Mannheim sind es nur etwas mehr als 80 Kilometer, die LüneHünen müssen aber den Umweg über Hamburg nehmen. Dort steht auf dem Weg zum Traumziel Pokal-Endspiel noch die Hürde Berlin Volleys. Mit einer grandiosen Leistung, gekrönt von einem 3:1 (25:14, 25:22, 17:25, 25:19)-Triumph bei den United Volleys Frankfurt, begeisterte die SVG Lüneburg im Viertelfinale und bekam anschließend die Belohnung mit dem Traumlos Berlin – das erste Heimspiel im Pokal-Wettbewerb seit drei Jahren.

So kommt es nun am 13.12.2018 um 18 Uhr in der CU Arena in Hamburg-Neugraben zum Pokalschlager SVG Lüneburg  vs. BR Volleys!

Holt Euch eines der begehrten Tickets und erlebt live, wie die SVG nach 2015 den Weg zum Pokalfinale beschreitet!

26.11.2018 20:20

+++ Hochklassige Endrunde im Bezirkspokal der Frauen in Lüneburg +++

R_LU News Spielbetrieb

Am vergangenen Samstag fand im Johanneum in Lüneburg die Endrunde im Bezirkspokal der Frauen statt. Das Teilnehmerfeld bestand insgesamt aus sechs Teams, wobei ein Team leider kurzfristig absagen musste. In einer Dreier-Gruppe und einer Zweier-Gruppe wurden die beiden Halbfinalisten ermittelt. Die Teams kamen aus den entferntesten Winkeln Niedersachsens und hatten bis zu zwei Stunden Anreise in den Beinen. Daher ist die vollbrachte Leistung noch höher einzuordnen. Denn die Spiele waren sehr spannend und es wurde leidenschaftlich um jeden Ball gekämpft. Favorit waren im Vorwege die Damen der Giesen Grizzlys III, die mit zahlreichen ehemaligen Verbandsliga-Spielerinnen gespickt, an den Start gingen. Leider war für diese schon in einem umkämpften Halbfinale gegen den TuS Wremen 09 Schluss. Das routiniertere Team aus Wremen konnte das Spiel mit 25:22 und 26:24 für sich entscheiden. Die SVG III erwischte leider nicht ihren besten Tag. In der Vorrunde reichte es im ersten Spiel noch zu einem souveränen 2:0 (25:22, 25:16) gegen den VfL Westercelle II, während das zweite Spiel gegen die starken Grizzlys leider mit 0:2 (13:25, 18:25) verloren ging. Diese Niederlage war jedoch noch zu verschmerzen, da auch die Gruppenzweite ins Halbfinale einzog. Dort hieß es dann für die SVG III Farbe zu bekennen, denn der SV Dimhausen legte schon in seinem einzigen Gruppenspiel einen extrem straken tart hin. Trotz einer Steigerung im zweiten Satz stand am Ende aus SVG-Sicht leider ein 0:2 (17:25, 21:25) zu Buche und es mussten mit einem vierten Platz in der Tasche die Koffer gepackt werden. Das anschließende Finale war dann eine Wiederauflage des ersten und einzigen Gruppenspiels der Zweiergruppe B, das der SV Dimhausen extrem souverän und für ein Finale in Rekordzeit mit 2:0 (25:14, 25:10) für sich entschied. Der Rest war purer Jubel bei den Dimhäuserinnen, die den Pokal in den 20 km südlich von Bremen gelegenen Ort mitnahmen. Wir gratulieren an dieser Stelle recht herzlich und wünsche viel Erfolg beim Landespokal!

Endrunde Bezirksligapokal - Spiele

1
Gruppe A
# Datum Mannschaft 1 Mannschaft 2 Austragungsort / Ergebnis
1 24.11.18 12:00 VfL Westercelle II TSV Giesen GRIZZLYS III 0:2 / 35:50 (13:25, 22:25)
3 24.11.18 12:00 VfL Westercelle II SVG Lüneburg III 0:2 / 38:50 (22:25, 16:25)
5 24.11.18 12:00 TSV Giesen GRIZZLYS III SVG Lüneburg III 2:0 / 50:31 (25:13, 25:18)
Gruppe B
# Datum Mannschaft 1 Mannschaft 2 Austragungsort / Ergebnis
2 24.11.18 12:00 SV Dimhausen TuS Wremen 09 2:0 / 50:31 (25:20, 25:11)
4 24.11.18 12:00 SV Dimhausen TuS Eintracht Hinte 2:0 / 50:0 (25:0, 25:0)
6 24.11.18 12:00 TuS Wremen 09 TuS Eintracht Hinte 2:0 / 50:0 (25:0, 25:0)
2
Überkreuz
# Datum Mannschaft 1 Mannschaft 2 Austragungsort / Ergebnis
7 24.11.18 12:00 TSV Giesen GRIZZLYS III TuS Wremen 09 0:2 / 46:51 (22:25, 24:26)
8 24.11.18 12:00 SVG Lüneburg III SV Dimhausen 0:2 / 38:50 (17:25, 21:25)
3
Platz 1
# Datum Mannschaft 1 Mannschaft 2 Austragungsort / Ergebnis
9 24.11.18 12:00 TuS Wremen 09 SV Dimhausen 0:2 / 24:50 (14:25, 10:25)
26.11.2018 09:35

Bundesliga Heimspiel der SVG Lüneburg

R_LU News Region

Am 01.12.2018 erwartet die SVG Lüneburg um 19 Uhr den TV Rottenburg zum nächsten Heimspiel in der Gellersenhalle. Wir hoffen auf Eure Unterstützung und wollen weiter zu Hause ungeschlagen bleiben.

06.11.2018 11:20

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

vorheriger Monat August 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01

1. Volleyball Bundesliga

SVG Lüneburg 1. Herren

Andreas Bahlburg - Teammanager

Hier geht es zur Homepage

SVG Lüneburg